Michael Glatthard – Schauspieler

BlackMagicBullet (2013)

BlackMagicBullet, Theaterschöneswetter, Spielträume

THEATERSCHÖNESWETTER/Theaterprojekte Bodinek/T.U.T. Interessensgemeinschaft Darstellende Künste Aargau

Ein musikalisches Waldgegrusel mit Herz&Harz

Käthchen, das einzige Kind Förster Bertrams, will den Amtsschreiber Wilhelm heiraten. Doch die Försterei erbt nach altem Brauch nur ein Schütze, der seine Meisterschaft mit einem Probeschuss beweist. Wilhelm ist ein miserabler Schütze. In seiner Verzweiflung paktiert er mit dem Teufel und giesst mit dessen Hilfe Freikugeln. Die treffen angeblich immer …

Seit 1730 spukt diese Volkssage durch die Literatur. Carl Maria von Weber hat sie mit seiner Oper „Der Freischütz“ weltberühmt gemacht. Am 24. August 2013 erlebt sie als „BlackMagicBullet“ in einer neuen Textfassung ihre Uraufführung in der Alten Reithalle Aarau. Ein schräges, wildpoetisches Grusel-Comico-Theater mit Musik von Tom Waits und C.M. von Weber und einer tödlichen Moral: Wer mit teuflischen Tricks arbeitet, endet in der Hölle. 

Regie: Mark Wetter
Stückfassung: Urs Bircher, Werner Bodinek
Dramaturgie: Urs Bircher
Regieassistenz: Doris Spengler
Bühne: Stephan Hegi
Visuals: Silja Dietiker
Kostüme: Bernadette Meier
Licht/Technik: Edith Szabo
Ton/Technik: Nik Friedli


BlackMagicBullet, Theaterschöneswetter, Spielträume
BlackMagicBullet, Theaterschöneswetter, Spielträume
BlackMagicBullet, Theaterschöneswetter, Spielträume
BlackMagicBullet, Theaterschöneswetter, Spielträume
BlackMagicBullet, Theaterschöneswetter, Spielträume